Audiograbber.de Forum

Audiograbber => Line-Aufnahme => Thema gestartet von: Sancho am 14. Februar 2004, 15:11:46



Titel: Kein Ton
Beitrag von: Sancho am 14. Februar 2004, 15:11:46
Hallo,

Ich möchte Schallplatten und MCs digitalisieren. Nun habe ich fast keinen Ausschlag im Peak-Balken (nur 0,27).
In der Anleitung heißt es, für den Plattenspieler benötige ich einen Verstärker. Bloß: 1. Vor einigen Wochen gelang mir eine Schallplattenaufnahme, die ich auch auf CD gebrannt habe - neuerdings klappts nicht mehr (Zwischenzeitlich hatte ich die Festplatte formatiert.).
2. Vom Kopfhöreranschluss des Kassettenspielers aus erhalte ich dieselben Ergebnisse: kein Ausschlag, aber wav- und mp3-Dateien ohne Ton.

Im Übrigen habe ich auch bei der Wiedergabe vom Quellgerät keinen Ton in den PC-Lautsprechern. Das war auch so bei der o. g. gelungenen Aufnahme. Im Mixer habe ich sorgfältig auf die richtige Einstellung geachtet.

Als Soundkarte wird angezeigt: C-Media Device. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich vor der Formatierung zwei Anzeigen für die Soundkarte zur Auswahl. Natürlich weiß ich nicht mehr, welches die andere war und welche ich aktiviert hatte.

Vielen Dank


Titel: Re:Kein Ton
Beitrag von: Sancho am 14. Februar 2004, 19:33:02
Habe die Lösung selber gefunden:
Im Mixer der Soundkarte war unter "Phone Jacks" die falsche
Lautsprecherangabe angeklickt. Dadurch stand kein "LineIn"
zur Verfügung. Jetzt gelingt die Aufnahme.
Ich habe zudem den Micro-Eingang probiert. Dabei ist der
Peak-Ausschlag höher.  ;)