Audiograbber.de Forum

Audiograbber => Line-Aufnahme => Thema gestartet von: lu am 10. Mai 2002, 13:42:23



Titel: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 10. Mai 2002, 13:42:23
Hallo zusammen,

ich möchte gerne über den optischen Ausgang meines CD Players eine Audio-CD auf die Festplatte kopieren. Ich benutze dafür die Terratec EWX 24/96 Soundkarte *, welche auf den Win Lautstärkeregler verzichtet. In dem Terratec "ControlPanel" sehe ich den DigitalIn Peak, bei Audiograbber bleibt die Lautsätke auf 0.01% :-(.

Über LINE out / in habe ich einen Pegel - woran liegts?
Leider habe ich sonst noch keine Audiorecordingsoftware installiert / getestet.

Danke!
-----------------

* weiterführende Links:
Soundkarte:
http://www.terratec.de/produkte_neu/sound_audio/ewx2496/ewx2496_details.htm


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 10. Mai 2002, 14:52:00
Hallo!

Du mußt im ControlPanel nicht nur die Wiedergabe von DigitalIn aktivieren, sondern auch auf Aufnahme schalten. Ich habe gerade keine solche Karte zur Hand (bzw. einen PC mit einer solchen), aber das muß sich über die Aufnahmeoptionen einstellen lassen.

Hat die Cd einen Kopierschutz oder warum grabbst Du sie nicht digital?


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 10. Mai 2002, 16:16:19
Danke erstmal..
aber wie schalte ich auf Aufnahme? Ich finds nicht heraus... Hier ein Screenshot des ControlPanels
(http://bratwurst.unix-ag.uni-kl.de:4088/temp/0205ewx.jpg)

Kopierschutz: Ja, und da das Orginal nicht auf jedem Player im Haus läuft, muss ich mir halt eine bessere Kopie erstellen....


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 10. Mai 2002, 17:38:12
Hallo!

Ich habe mir jetzt im Internet mal ein Handbuch organisiert:
ftp://ftp.terratec.net/Audio/EWX/2496/Manual/EWX2496_Manual_DE.pdf
Und da habe ich auch ein paar interessante Sachen gefunden.
Wie etwa Seite 43: Klick doch im Audiograbber mal auf den Button "Optionen" und dann auf die Registerkarte "Weitere". Was steht da unten für eine Soundkarte eingetragen? Da sollte "EWX 24/96 WaveRec" stehen. Hast Du das?

Gruß, Christof


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 10. Mai 2002, 18:23:48
das ist ein Engagement.   8) ...
Optionen > weitere > Soundkarte: Es stehen mir nur "Wave Analog" und "Wave s/PDIF" zur Wahl. Was ich auch wähle, AG zeigt kein Input.
Über den (analogen) Chinch-Eingang habe ich in jeder Einstellung ein Signal.

Im Win Lautstärke-Mixer (Datei - LineIn Aufnahme - [MIXER]) habe ich unter Optionen / Eigenschaften im Dropdownmenü 3 Auswahlmöglichkeiten: 1) Wave Analog 2) Wave S/PDIF 3) Wave Rec Mixer. Wähle ich 3) aus, bleibt im Feld "Lautstärke regeln für" nur noch Aufnahme übrig.
Das Feld "folgende Lautstärkeregler anzeigen" bleibt leer, der [OK] Knopf ist deaktiviert. Komisch?!

hat es was zu bedeutet das in meinem CP ( ->siehe SCRshot oben ) das beio GSIF kein Ausschlag ist?


so far... Lu


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 10. Mai 2002, 18:43:03
Hallo!

Mist, mein Terratec-Kollege ist im Urlaub und hat sein Handy ausgeschaltet. Ich bin ja eigentlich für Creative zuständig. Ich versuche, Dir weitere Informationen zu beschaffen. Dauert aber unter Umständen ein paar Tage (Wochenende)  :-/.
Hältst Du es solange aus? Dann kann ich es Dir definitiv geben.
Alternativ könntest Du mal einen neuen Treiber probieren, es ist doch seltsam, daß die im Handbuch beschriebenen Einstellungen nicht vorhanden sind.

Gruß, Christof


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 10. Mai 2002, 19:30:43
1000 Dank... halt ich gut aus  jetzt erstmal noch Sonne tanken (etwas Verspätung)... morgen morgens Soundkarte neu installieren und morgen abends dann berichten woran es lag :-)


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 11. Mai 2002, 19:40:46
Stand der Dinge: Karte neu installiert (vorher wie nachher mit den aktuellen Treibern von terratec.de), trotz Zwangsoptimismus keine Änderung. Aufnahme über LineIn hat funktioniert nach wie vor, Wiedergabe über opt. Kabel auch kein Problem, nur Ag bzw CollEdit haben eben keinerlei Input  >:( bei Aufnahme.
Nochmals meine Frage: Was bedeutet "GSIF" genau - normal das ich dort keinen Pegel habe?
Keine Eile, vielen Dank im Vorraus - lu


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 11. Mai 2002, 22:36:31
Hallo!

Ich zitiere einfach mal aus der Anleitung über die Karte, Seite 44:

Zitat
Der GSIF-Treiber.
Ebenfalls auf den ersten Blick verborgen ist der GSIF-Treiber des AudioSystem EWX 24/96. Die Sampler-Software GigaSampler (und andere Produkte des Herstellers Nemesys) kann mit diesem Treiber ebenfalls sehr schnell und direkt auf die Hardware zugreifen. Die Ausgänge die in den jeweiligen Nemesys-Programmen zur Verfügung stehen, sind unter dem Treiber „EWX 24/96 GSIF“ zusammengefasst.
Damit kann ich ehrlich gesagt gar nichts anfangen, das muß ein spezieller Ausgangstreiber sein und hat mit unserem Problem nicht viel zu tun.
In Ermangelung einer anderen Informationsquelle habe ich jetzt mal Terratec angeschrieben, vielleicht antworten die mir im Laufe des nächsten Werktages, danach wäre mein Kollege, der Spezialist für Terratec-Karten, wieder erreichbar. Ich melde mich also definitiv am Montag und hoffe schwer, daß ich Dir dann auch weiterhelfen kann.

Gruß, Christof


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 12. Mai 2002, 12:14:07
hallo Christof,
ich bescheinige Dir in diesem Threat vollkommen ehrenswerten Einsatz im Kampf gegen den Fehlerteufel ;) ;
Habe (den an dieser Stelle ebenfalls mal zu lobenden) Terratec Support bereits angemailt mit Verweis auf diesen Threat - nock keine Rückmeldung. Bin gespannt auf Deine Antwort am Montag .... Lu


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Benjamin am 12. Mai 2002, 12:43:02
offtopic:

wie ist denn die soundqualität der karte ?
und thread schreibt man mit "d" am schluss, außer du bezeichnest das hier als Bedrohung ;D


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 12. Mai 2002, 13:31:20
offtopic:
Soundkarte Quali: Schwer zusagen, weil ich als Vergleich nur meine (durchgebrannte  :o ) SB Live Value kenne. Da ist ein riesen Unterschied.
Ich würde die EWX 24/96 als minimalistische, auf ihrem Fachgebiet 'hardDsik Recording per Chinch / opt In' starke Karte (Preisregion 180€) bezeichnen. Ein guter Test gibts bei memi.com:
http://www.memi.com/makers/hwsw/article/ewx2496.html
Christof hat übrigens die Karte mitlerweile in seinem thread line in / "welche Soundkarte" ergänzt. Danke!
Ich denke allgemein richtet sich die Karte weniger an "3d-Effekt Freaks", als an "hobby - Musik auf den PC Aufnehmer"
Ein recht guten Eindruck über die Zielgruppe der Karte liefert denke ich auch die Anleitung, sowie Info auf der Website (Download auf der Website: http://ftp://ftp.terratec.net/Audio/EWX/2496/Manual/EWX2496_Manual_DE.pdf)


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Benjamin am 12. Mai 2002, 13:50:06
;D
ok, weil ich dachte mir evtl die auch zu kaufen. Aber weniger für Aufnahmezwecke sondern nur um die beste Wiedergabequalität von Soundkartenseite her zu haben


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: lu am 12. Mai 2002, 14:19:44
offtopic: ganz falsch liegst Du mit der Karte dann sicherlich nicht! Stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung!


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 13. Mai 2002, 19:49:07
Hallo!

Ich muß noch ein kurzes, nutzloses Posting anbringen:
Denn ich habe leider noch keine Infos bekommen. Ich melde mich, wenn ich etwas definitives habe. Sorry!  :(
Aber ich habe ja gesagt, ich würde mich heute melden...

Gruß, Christof


Titel: Re: "LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 30. Mai 2002, 15:55:04
Hallo!

Terratec hält es nicht für nötig, meine Anfrage zu beantworten. Ich habe nun mehrmals interveniert, das einzige, was ich bekommen habe, war eine Bestätigung, daß sie meine Mail bekommen haben. Das war's dann auch schon.
Nun könnte man ja grundsätzlich meinen, daß eigentlich die bei Terratec was in Richtung Kompatibilität machen sollten - denn das Süppchen haben die gekocht. Machen Sie aber nicht.

Nun denn, ich hatte in den letzten Tagen Mail-Kontakt mit Jackie, dem Entwickler des Programms. Er wird sich Karten von Terratec besorgen und dann in AG eine Routine für Terratec einbauen - sofern möglich.
Schauen wir mal, was da herauskommt - wiewohl ich es toll finde, daß Jackie das macht, muß ich ja sagen, daß eigentlich nicht er für die Fehler anderer einzustehen hat.
Nochmal @Terratec:  >:( >:( >:(
Die Wertung für die Soundkarten von Terratec wird sich demnächst auch verändern - und zwar nicht zum besseren. Nicht wegen den digitalen Ports, nein: Wegen dem Support, der noch schlechter ist als der von MS - ich weiß, daß das eine tödliche Beleidigung ist, aber ich hätte auch wirklich nicht gedacht, daß sich das noch steigern läßt.

Gruß, Christof


Titel: Re:"LineIn" -> optisch mit Terratec EWX 24/96
Beitrag von: Cheinzle am 4. Juni 2002, 18:06:28
Hallo!

Es gibt Neuigkeiten! Zwar weiß ich nicht, ob dieser Lösungsweg auch mit der EWX funktioniert, aber vielleicht sind wir auf dem richtigen Weg.
Näheres findet sich im Thread:
Terratec: digital aufnehmen (http://forum.audiograbber.de/?board=3;action=display;threadid=301).

Gruß, Christof