Audiograbber.de Forum

Audiograbber => Line-Aufnahme => Thema gestartet von: uidf2092 am 28. Dezember 2005, 22:14:27



Titel: Von ADR auf Dat-Recorder zu mp3 bzw. wma umwandeln
Beitrag von: uidf2092 am 28. Dezember 2005, 22:14:27
Hallo,
bin durch Zufall im Internet auf AUDIOGRABBER gestoßen, weil ein Bekannter von mir ein SONY-Audigrabber empfohlen hatte. Da entdeckte ich wohl eine Alternative.
Folgender Sachverhalt:
Habe die ganze Zeit komplette ADR-Radiosendungen von ASTRA mittels eines DAT-Recorders aufgenommen und sie anschliessend mit einem 2ten DAT-Recorder geschnitten. Wie kann ich anschliessend diese Tracks vom DAT-Band, Dateiformat kenne ich nicht, umwandeln in mp3 oder wma.


Titel: Re: Von ADR auf Dat-Recorder zu mp3 bzw. wma umwandeln
Beitrag von: Toast78 am 29. Dezember 2005, 00:08:43
per LineIn-Modul (Anleitung findest du hier im Downloadbereich). Oder du genießt den Luxus eines Digitaleingangs an deiner Soundkarte. Dann kannst du sogar eine Aufnahme ohne Klangverlust durchführen.


Titel: Re: Von ADR auf Dat-Recorder zu mp3 bzw. wma umwandeln
Beitrag von: uidf2092 am 1. Januar 2006, 15:01:15
gibt es da kein Problem mit dem aktivierten Kopierschutzsignal vom DAT-Recorder kommend zum PC?


Titel: Re: Von ADR auf Dat-Recorder zu mp3 bzw. wma umwandeln
Beitrag von: Toast78 am 1. Januar 2006, 15:39:31
Kommt drauf an. Habe mir sagen lassen, dass neuere Karten von Creative da wohl schon drauf achten. Zwischen meinem MD-Player und meiner Soundblaster Live! platinum funktioniert es aber super! :)