Audiograbber.de Forum

Audiograbber => Line-Aufnahme => Thema gestartet von: Heinz D am 9. Januar 2008, 20:30:33



Titel: Titel, Album und Interpreten suche nach Line-in Aufnahmen
Beitrag von: Heinz D am 9. Januar 2008, 20:30:33
Ich arbeite wieder mal intensiver an der Digitalisierung meiner umfangreichen analogen Sammlung von früher.  Eifrige Leser des Forums kennen mich von den Abhandlungen zusammen mit Christof über die Brummschlaufe und wissen, dass ich den Audiograbber schon nutzte, als er noch ein Geheimtipp war und man diesen nicht einfach so for free runtersaugen konnte. Nun habe ich meine Identität wieder aktiviert und stelle eine Frage, denn Audiograbber war seit jeher ein Tool welches sich am Bedürfnis der Anwender und nicht an den Verkaufsinteressen der Unterhaltungslobby orientiert.

Nun habe ich meine Bluessammlung ins Ohr gefasst, welche ich vor 40 Jahren fein säuberlich vom Schweizer Radio aus der nach mitternächtlichen Sendung Just the Blues auf mein Revox A77 aufgenommen habe. Insgesammt 14 Stunden Blues vom Feinsten, Raritäten und einfach Musik, die ein halbes Leben lang begleitet hat. Bitte keine Diskussionen über Remakes auf CD etc. Ich will meine Musik vom A77, wie ich sie liebe, auf die CD oder den mp3 Player bringen und vorallem in meinem Fileserver redundant sichern.

Das Digitalisieren mit dem Trennen der Titel läuft automatisch und wie immer problemlos ab, doch ist es natürlich etwas nervig wenn die Titel Blues 001 bis Blues 600 heissen.
Nun las ich schon mehrmals über Lösungen bei denen nach ein paar Sekunden Musik meist Titel und Künstler erkannt wurden. Bekanntlich wird das irgendwie von Sunrise per Natel angeboten. Ich will aber keine 600 oder mehr Namen aus einem Handy Display in den Copmputer übertragen. Wir haben 2008, wer kennt die Lösung für den PC.
Gibt es die vom Frauenhofer Institut entwickelte Fingerprintmethode, welche die komplette Musikdatei analysiert und als Erkennungsschlüssel nutzt auch als plug in für den Audiograbber???

Thanks to all
Heinz D



Titel: Re: Titel, Album und Interpreten suche nach Line-in Aufnahmen
Beitrag von: start78 am 9. Januar 2008, 21:35:29
Bevor hier jetzt das Schweigen im Walde herrscht: mir ist nichts derartiges bekannt. Tut mir leid!