Audiograbber.de Forum

Sonstiges => Off Topic- => Thema gestartet von: tigernrw am 24. Juli 2010, 03:07:43



Titel: Audio auf Ausgang legen!?
Beitrag von: tigernrw am 24. Juli 2010, 03:07:43
Hi zusammen,

mal 'ne Offtopic-Frage von 'nem Audio-Noob, also nicht gleich hauen  ;D

Ich konnte damals bei meinem XP-Rechner den Sound den ich höre (Musik via Winamp z.B.) auf den Ausgang legen.
D.h. wenn ich z.B. via Teamspeak mit anderen gesprochen habe, konnte ich ein Lied oder Sound abspielen, sodass die anderen es gehört haben.

Wenn ich nun in die Soundeinstellungen gehe finde ich folgende Anschlüsse:

Wiedergabe:

Lautsprecher (Logitech G35 USB Headset)
ATI DP Output (ATI High Definition Audio)
Lautsprecher (Realtek High Definition - meine Boxen)
Realtek Digital Output (Realtek High Definition)

Aufnahme:
Mikrofon (Logitech G35 USB Headset)
FrontMic (nicht angeschlossen)
Mikrofon (Realtek High Definition - n. angeschlossen)
CD-Audio (Realtek HD - Bereit)
Eingang (Realtek HD - n. angeschlossen)
Stereomix (Realtek HD)

Kann mir wer weiterhelfen?

Danke :D


Titel: Re: Audio auf Ausgang legen!?
Beitrag von: start78 am 24. Juli 2010, 08:13:23
Am liebsten würde ich dazu gar nichts sagen. Ich hasse Leute, die einen über Teamspeak mit irgendwelchen Sounds zudröhnen.

Meine Vermutung ist, daß Du im Teamspeak die Quelle entsprechend wählen musst. Also nicht "Mikro", sondern z.B. "Stereomix". Da Du aber ein USB Headset hast, wird es schwierig. Dieses ist quasi eine eigenständige Soundkarte und ich bezweifle, daß Du in Teamspeak die Signale von zwei Soundkarten mischen kannst. Mit einem Klinken-Headset würden Deine Chancen vermutlich besser stehen.

Glück für Deine Kollegen. So werden sie von unnötigen Sound verschont...

Grundsätzlich bist Du hier im komplett falschen Forum. Hier geht es überwiegend um Audiograbber. Das Off-Topic-Forum ist eher für allgemeine Kommunikation unter Audiograbber-Usern geeignet als für komplett allgemeinen Support.

Warum stellst Du Deine Frage nicht in einem Temaspeak-Forum?