Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. November 2019, 17:59:10
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Aufgehängt...?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Aufgehängt...?  (Gelesen 3776 mal)
DjHornet
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Aufgehängt...?
« am: 11. Februar 2003, 18:40:31 »

Wenn ich zum mixen eine Line-aufnahme starte, hängt sich mein ganzes System nach immer unterschiedlichen Zeiten auf...
Und zwar komplett.
Wenn ich die Aufnahme Früher beende ist die Wave Datei auch in Ordnung. Aber länger als 5-10 Minuten macht der nicht mit....
Früher ging das immer, aber jetzt habe ich meinen Rechner neu installiert und nun habe ich den Salat. Ist allerdings auch eine neuere Version vom Audiograbber.
Gibt es vielleicht auch irgendwelche Alternativen, denn Bei Wavelab spielt er meine Aufnahme in 5 Facher Geschwingigkeit ab und eine andere Software finde ich nicht...

Hilfe!
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Aufgehängt...?
« Antworten #1 am: 11. Februar 2003, 19:07:06 »

Nun ja, ganz ohne Angaben kann ich mir den Fehler nicht erklären.
Es gab einmal so ein Problem im Zusammenhang mit Algorithmix.
Wenn Du die Plugins verwendest, solltest Du Dir davon die aktuelle Version besorgen.
Ansonsten:
Welche AG-Version?
Kommt eine Fehlermeldung?
Was für ein Betriebssystem?
Hast Du im Zuge der Neuinstallation sonst etwas verändert, was mir vielleicht bei der Suche weiterhelfen könnte? Irgendetwas?

Alternativen zum Aufnehmen gibt es genügend. Geh einfach mal bei Chip.de in die Downloadsuche und gibt als Stichwort "Line-In" oder "Aufnahme" an. Da kommt sicher einiges.
Natürlich klingt das aus meinem Mund wie pure Werbung, aber ich persönlich finde jedoch das Line-Modul von Audiograbber am praktischsten  Wink
Natürlich, wenn sich der Fehler nicht finden läßt, ist dies wohl die einzige Möglichkeit...

Version 1.81.3 durchlief einen siebentägigen Daueraufnahmetest ohne Fehler... 1.82 habe ich noch nicht getestet, doch hat sich im Line-Modul nichts geändert. Den Test werde ich aber nachholen.

Christof
Gespeichert
DjHornet
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Aufgehängt...?
« Antworten #2 am: 14. Februar 2003, 18:28:35 »

Algorithmix hab ich gar nicht drauf...
Oder dürfte das mit anderen Programmen nicht zusammenhängen?
Wave Lab nimmt zu schnell auf und andere Programme hängen sich genauso auf wie der AG!
Geändert habe ich auch nichts: Gleiche Soundkarte und gleicher Treiber...
AG 1.81
Win98
Keine Fehlermeldung. Einfach nur tot.
Ich kann keine Demo CD´s mehr mixen AHHHHH Angry
Du musst mir helfen
Gruß Hannes
« Letzte Änderung: 14. Februar 2003, 19:00:28 von DjHornet » Gespeichert
Erich
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 6



Re: Aufgehängt...?
« Antworten #3 am: 16. Februar 2003, 17:09:16 »

Hallo,
hast Du zwischenzeitlich eine Lösung? Ich hab das gleiche Problem. Arbeite mit XP, 192 MB Speicher und einem relativ langsamen PC (233).
Hab bis jetzt herausgefunden, dass es weder an Bios-Einstellungen liegt, noch am Rechner. Auch an Windows selbst liegt es nicht. Audiograbber scheidet auch aus.
Vorher hatte ich Win98 auf meiner Kiste, da war alles ok.
Auf einem anderen PC mit XP und nur 128 MB läuft die "Line-In" Funktion ohne Probleme.
Wenn Du noch keine Lösung hast - vielleicht kann uns jemand einen Tipp geben. Schon mal Danke.

Erich
Gespeichert
WeinGeist
Experte
****
Offline Offline

Beiträge: 380



Re: Aufgehängt...?
« Antworten #4 am: 16. Februar 2003, 18:46:34 »

Also wenn du die gleichen Treiber und Einstellung benützst dünkt mich das mehr als Komisch.

Nur so eine Idee, was hast du sonst noch für Programme (v.a. Soundproggis) installiert, die du vorher nicht drauf hattest? Vielleicht funken sie sich dazwischen.

Hast du es mal mit eine Neuinstallation von AG versucht, ev. auch mal mit der alten Version? Ist bei AG kein Problem, er schreibt absolut nix in die Registry oder so, sondern bleibt schön in seinem eigenen Ordner.
Falls du die nicht mehr finden kannst, melde dich einfach bei Christof, er hat sie sicher noch irgendwo.

Gruss
Weingeist
Gespeichert
Erich
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 6



Re: Aufgehängt...?
« Antworten #5 am: 16. Februar 2003, 20:53:52 »

Danke für die Antwort!

Ich habe keine anderen Soundprogr. installiert. AG mit alter und neuer Version versucht.
Habe schon andere Programme installiert, die ebenfalls eine Line-In-Funktion anbieten (z.B. "Crossalizer"). Immer das gleiche: Line-In anklicken, nach kurzer, unregelmäßiger Zeit (zwischen Sec. und Min.) PC eingefroren.

Gruß Erich
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Aufgehängt...?
« Antworten #6 am: 17. Februar 2003, 00:12:08 »

Tja, erst mal sorry, daß ich erst jetzt antworte. Aber ich war auf Fortbildung.

Das könnte haarig werden.
Denn das Problem ist wohl irgendwo im Hardwarezusammenspiel zu suchen. Da etwas zu finden, wenn ich die Kiste nicht vor mir stehen habe - na gute Nacht.  Sad

Was hast Du eigentlich für eine Soundkarte? Die Info vermisse ich momentan noch...

Gruß, Christof
Gespeichert
DjHornet
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Geschafft!
« Antworten #7 am: 17. Februar 2003, 12:25:26 »

Problem beiseite!!!
Hatte einen flaschen Treiber für meine Ess Solo Sound card.

Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß Hannes
« Letzte Änderung: 17. Februar 2003, 15:09:33 von DjHornet » Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.149 Sekunden mit 20 Zugriffen.