Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
28. Februar 2020, 16:18:06
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  MC per Line-In hat miserable qualität
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: MC per Line-In hat miserable qualität  (Gelesen 2323 mal)
KingCrimson
Gast


E-Mail
MC per Line-In hat miserable qualität
« am: 12. Juni 2004, 01:08:55 »

versuche jetzt shcon seit langem, meine musiccassette per line-in aufzunehmen. wenn ich den line-in aktiviere und den kassettenspieler einschalte, dann höre ich die musik so, wie ich sie später gerne hören würde. wenn ich dann allerdings auf aufnehmen drücke, und mir anschließend das file anhöre, dann stelle ich fest, dass es in schlechterer qualität und, obwohl es leise ist, irgendwie übersteuert klingt.

das komische ist, dass die line-in wiedergabe ohne probleme funktioniert (also wenn bei "line-in, stumm" kein häkchen ist)

das nervt mich ziemlich
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:MC per Line-In hat miserable qualität
« Antworten #1 am: 13. Juni 2004, 20:33:31 »

Du hast den Aufnahmemixer falsch eingestellt und produziert durch eine falsche Quelleinstellung eine digitale Rückkoppelung! Nicht der Wiedergabemixer ist interessant, sondern der Aufnahmemixer! Klick auf den Mixer-Button in Audiograbber und kontrollier dort die Einstellungen. Ich wette, als Quelle ist "Mix" oder ähnlich eingestellt - stell auf Line-In um!

Christof
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 19 Zugriffen.