Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
4. Dezember 2020, 15:09:19
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Problem bei Line-in Aufnahme
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Problem bei Line-in Aufnahme  (Gelesen 7574 mal)
sheedster
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 13



Problem bei Line-in Aufnahme
« am: 24. Januar 2004, 16:00:02 »

Hallo

Ich schreib mein Problem mal hier rein bei der Line-In Aufnahme rein.Ihr könnt es ja dann zu Audiograbber verschieben,wenn es hier nicht reinpasst.

Also mein Problem sieht so aus,daß bei der Aufnahme über Line-in mit audiograbber oder waverec entweder mein Computer abstürzt bzw. neu startet oder das Programm stehen bleibt.Dieses Problem tritt manchmal auch bei der Wiedergabe von Sound mit dem Realplayer auf.Auf dem Bluescreen kam manchmal folgende Fehlermeldung DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL also habe ich mir den neuesten Treiber für meine Soundkarte Realtek Audio AC'97 für VIA (R) Audio
Controller bei Realtek besorgt,aber es hat sich nichts geändert am Problem,egal mit welcher Treiberversion ich es probiert habe.

Ich hoffe ihr kennt eine Lösung.

mfg
sheedster

Hier noch einige Angaben zu meinem System.
Windows XP Home Edition Service Pack 1 (build 2600)
Board: Micro Star MS-6712 2.0B
Bus Clock: 133 megahertz
BIOS: American Megatrends Inc. 07.00T 04/02/01
Realtek AC'97 Audio for VIA (R) Audio Controller Version 5.10.0.5440
Audiograbber Version 1.82
Wave-Recorder Version 2.40
RealOnePlayer (win32) Version 2.0 Helix Powered 6.0.9.450
AMD Athlon XP 2400+
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #1 am: 24. Januar 2004, 19:26:57 »

Mich macht die Versionskennung bei Deiner Soundkarte stutzig.

Schau Dir mal diese Treiberseite an, das sind die richtigen Treiber für Dein Mainboard.

Mir kommt das seltsam vor, daß Du einen Realtek Soundchip drauf haben willst...

Christof
Gespeichert
sheedster
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 13



Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #2 am: 26. Januar 2004, 14:12:34 »

Ist leider aber so, ich habe auch schon versucht den Treiber von VIA zu installieren.Dann kommt die Nachricht,daß sich auf diesem System kein VIA Soundchip befindet.
Der Realtek Chip ist für den Audiocontroller VIA (3059) und der ALC 650.

mfg
sheedster
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #3 am: 26. Januar 2004, 14:31:28 »

Leider, keine Ahnung...  Sad

Den Soundchip deaktivieren und eine richtige Karte verwenden?

Christof
Gespeichert
sheedster
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 13



Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #4 am: 27. Januar 2004, 21:20:13 »

Hast du vielleicht ne Idee,wo ich noch nachfragen könnte?

mfg
sheedster
Gespeichert
sheedster
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 13



Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #5 am: 30. Januar 2004, 18:07:55 »

Meinste nen Biosupdate bringt was?

mfg
sheedster Tongue
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #6 am: 30. Januar 2004, 21:06:24 »

Na, versuchen kann man ja fast alles - ob es ein Bios-Update bringt? Schwer vorstellbar, denn davon ist ja der Soundchip nicht wirklich berührt. Aber versuchen soll man ja alles, wenn es nicht klappt...

Trat das Problem sozusagen von Anfang an auf, also seit du den Computer hast?

Ich für meinen Teil weiß leider nicht weiter, und ich weiß auch nicht, an wen ich Dich schicken könnte - ich kann mir nicht vorstellen, daß sich Reaktek oder Via mit dem Problem befassen werden...

Christof
Gespeichert
sheedster
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 13



Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #7 am: 31. Januar 2004, 16:14:46 »

Möglicherweise habe ich die Lösung gefunden.
Immer wenn der PC abstürzt wird in Ereignisanzeige angezeigt,daß der True Vector Service einen Fehler produziert.Kann es sein,daß die Firewall Zone Alarm irgendwie die Aufnahme beeinträchtigt?

mfg
sheedster  Shocked
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #8 am: 5. Februar 2004, 13:26:53 »

Hmm, ist mir nicht bekannt... aber das läßt sich ja ganz einfach ausprobieren: ZoneAlarm deinstallieren, nochmal versuchen.

Wenn Du schon eine Software-Firewall verwenden willst, nimm besser Sygate. Wenn das dann Dein Problem behebt, umso besser.

Christof
Gespeichert
Taki
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #9 am: 14. Juli 2004, 22:02:29 »

SORY ABER ICH HABE EINE ANDERES PROBLEM BEI MIR FUNKTIONIRET ALLES RICHTIG ABER MIT MICROFON KANN ICH  NICHT WAS MACHEN AUFNEHMEN KANN ICH AUCH NICHT:  ICH WEISS NICHT WO RAN DAS LIEGT VIELLEICHT IN EINE EINSTELLUNG ABER ICH WEISS NICHT WO UND WAS: WER KANN  MIR HELFEN
MFG
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #10 am: 15. Juli 2004, 05:53:57 »

Grrr... Leute, ich will hier wirklich nicht als Professor auftreten, aber ist das denn heute die Bildung in Deutschland? Bin ja fast froh, daß ich aus Österreich bin: Ich hab gleich mehrere Probleme gefunden, nämlich 4:

1.) Deine Shift-Taste klemmt
2.) Das Interpunktionsmodul ist abgestürzt (das sorgt für das korrekte Anbringen von .,?! etc.)
3.) orrdokraffi.dll veraltet - bitte Update fahren
4.) Du hast noch Grammatik Version 0.4 beta installiert. Mittlerweile gibt es einen Stable-Release 2.0. Bitte upgraden.

Und um mit dem Mikrofon aufzunehmen mußt Du eben im Aufnahmemixer auf Mikrofon umschalten...
« Letzte Änderung: 15. Juli 2004, 05:54:16 von Christof » Gespeichert
Lillyaiko
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



Re:Problem bei Line-in Aufnahme
« Antworten #11 am: 23. Juli 2004, 13:02:22 »

Hallo!
Ich hab ein Problem mit meinem Mikro. Ich habs ans line-out angeschlossen, aber ich muss es doch erst installieren, oder? Es öffnet sich nichts von selbst, also, wie finde ich das dazugehörige Installationsprogramm?
Schon mal im Voraus DANKE!!!
Gespeichert

Wo is' denn die Signatur geblieben?
I can't find it!
Est-ce que tu as cherché?
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.155 Sekunden mit 21 Zugriffen.