Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
26. September 2020, 05:26:49
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Easy Tools kaufen (Rabatt?) oder abwarten?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Easy Tools kaufen (Rabatt?) oder abwarten?  (Gelesen 3647 mal)
Xarodoc
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



Easy Tools kaufen (Rabatt?) oder abwarten?
« am: 1. Oktober 2004, 10:51:44 »

Hallo!

Entschuldige bitte Christof für die Mail. Werde mich nun an Deine Vorgaben halten.

Vor ein paar Wochen habe ich mir den Audiograbber runtergeladen. Funktioniert prima.
Für meine alten MC-Aufnahmen werden die Easy Tools empfohlen.
Ist es mit der Umstellung des Audiograbbers als Freeware nun vorbei mit dem $10-Preisnachlass für die Easy Tools? Oder gibt es eine "universelle" Registrierungsnummer?

Andererseits:
"Zur Zeit arbeitet der Autor bereits an v1.84, die bald erscheinen soll, und Unterstützung für die internen Encoder-Plugins des Audiokonverters dBPowerAMP mitbringt."
Heißt dass, das man dann die Easy Tools nicht braucht?
Kosten die neuen Pugins mehr/weniger?

Gruß

Xarodoc
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Easy Tools kaufen (Rabatt?) oder abwarten?
« Antworten #1 am: 1. Oktober 2004, 12:03:40 »

Zitat
Entschuldige bitte Christof für die Mail. Werde mich nun an Deine Vorgaben halten.

Ich werds überleben, außerdem bin ich eh unterwegs und kann meine Mails von Audiograbber gar nicht lesen...

Zitat
Für meine alten MC-Aufnahmen werden die Easy Tools empfohlen.
Ist es mit der Umstellung des Audiograbbers als Freeware nun vorbei mit dem $10-Preisnachlass für die Easy Tools? Oder gibt es eine "universelle" Registrierungsnummer?

Nein, mit dem Rabatt ist es vorbei - er gilt immer noch für diejenigen, die Audiograbber einst gekauft haben und eine Seriennummer bekommen haben, nicht aber für die Neuanwender.

Zitat
"Zur Zeit arbeitet der Autor bereits an v1.84, die bald erscheinen soll, und Unterstützung für die internen Encoder-Plugins des Audiokonverters dBPowerAMP mitbringt."
Heißt dass, das man dann die Easy Tools nicht braucht?
Kosten die neuen Pugins mehr/weniger?

Tsss... den satz werden wir jetzt auch langsam entfernen - wann diese neue Version kommt, weiß kein Mensch.
Zu deiner Frage: Hierbei handelt es sich um Encoder-PlugIns, also um Musikdateien in anderen Formaten zu erstellen. das ist etwas grundsätzlich anderes als die EasyTools, die damit natürlich nicht absolet werden.

Christof
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.317 Sekunden mit 20 Zugriffen.