Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
4. Dezember 2020, 05:52:39
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!  (Gelesen 4297 mal)
Apjar
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« am: 11. April 2005, 22:06:23 »

Hallo Leute,

seit einiger Zeit nehme ich mit Audiograbber Streams über den "StereoMix-Eingang" auf. (Also das was von dem Soundchip generiert wird). Ich habe nun vor die Onboardlösung raus zuwerfen und mir eine richtige Soundkarte zu zulegen. Habe jedoch ein Verständnisproblem. Sämtliche Soundeinstellungen die man vornehmen kann beziehen sich auf die Wiedergabe, welches für mich irrelevant ist da ich aufnehme und die Musik dann im wohnzimmerlichen Player gut klingen soll. Ist die Aufnahmequalität wirklich maßgeblich durch die Soundkarte gegeben oder ist die Stärke einer Soundkarte mehr die Wiedergabe ? Dann würde die Investition wenig bringen !
vielen Dank im voraus
Apjar
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #1 am: 11. April 2005, 22:21:16 »

Ich verstehe nicht ganz, was Du mit den Soundeinstellungen nur für die Wiedergabe meinst.

Fakt ist: Entscheidend ist die Qualität des A/D - Wandlers, der auf "richtigen" Soundkarten regelmäßig sehr viel besser aufgebaut ist. Weitere wichtige Kriterien sind die Prozessorlastigkeit, die Signal-Empfindlichkeit und auch die Treiber-Implementierung. All das ist bei einer Soundkarte eklatant besser als bei einer Onboard-Lösung.
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #2 am: 12. April 2005, 07:59:37 »

Zum Aufnehmen von Online-Radio-Streams gibt es spezielle Programme wie z.B. Streamripper. Denen ist die Qualität der Soundlösung absolut Schnuppe, da sie die empfangenen Daten direkt in eine Datei schreiben.

Audiograbber würde ich nur dann benutzen, wenn das Format des Streams die Benutzung eines solchen Programmes nicht zulässt. Also wenn kein anderer Weg möglich ist als Wiedergabe und analoge Aufnahme...
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #3 am: 12. April 2005, 09:38:36 »

Stimmt, auf das Wort "Streams" habe ich jetzt gar nicht geachtet - das Ganze ist natürlich nur dann von Belang, wenn Du zum Beispiel über Line-In aufnimmst.
Gespeichert
Apjar
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #4 am: 12. April 2005, 12:18:52 »

Also, um Missverständnissen entgegen zuwirken. Ich nehme über den Punkt LineIn mit Audiograbber den Stram auf. Dafür muss ich den "StereoMix" in meiner Soundeinstellung aktivieren. Audiograbber schreibt direkt eine Wave-Datei. Wenn ich das richtig verstanden habe ist die Soundlösung auf dem Board dann ohne Belang ?; und warum nicht mit Audiograbber ?
vielen Dank
Apjar
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #5 am: 12. April 2005, 18:32:03 »

Audiograbber nimmt das Signal auf, das Deine Soundkarte ausgibt.

Streamripper und Konsorten schreiben den aus dem Internet empfangenen Datenstrom direkt in eine Datei, ohne den Umweg über die Soundkarte.

Dreimal darfst Du raten, welche Lösung die wahrscheinlich höhere Qualität bei egal welcher Soundkarte liefert...
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
Apjar
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Re: Grundsätzliche Frage zur Qualität bei Aufnahmen ?!
« Antworten #6 am: 12. April 2005, 19:20:42 »

Danke für die Hilfe, ich denke jetzt isses mir klar; was mich aber wieder an den Anfang bringt Smiley Ich nehme nicht einfach Internetradio auf, sondern Streams eines Portals das zwingend den MS-Media Player benötigt. Dies bedeutet also das der Onboard-Soundchip den Stream abspielen muss und eine richtige Soundkarte besser wäre. Richtig ? 
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.021 Sekunden mit 21 Zugriffen.