Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Oktober 2019, 07:01:53
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Große Wave-Dateien in MP3
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Große Wave-Dateien in MP3  (Gelesen 3608 mal)
Atlantis-1963
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



WWW
Große Wave-Dateien in MP3
« am: 12. April 2005, 10:53:02 »

Was mache ich falsch, wenn ich eine Live-LP mit Audiograbber aufnehme (ca. 260MB als Wave), anschließend normalisiere und dann in MP3 umwandle. Beim nachschauen ist die MP3-Datei nicht vorhanden und die Wave-Datei ist gelöscht. Huh
Das die Wave-Datei gelöscht wird ist mir klar (Einstellung) aber das die MP3-Datei auch nicht vorhanden ist kommt mir aber seltsam vor.
Ist die Wave-Datei zu groß für Audiograbber?Huh Oder muss ich da noch was einstellen?Huh
Ich würde mich über eine Hilfe freuen....

Gruß
H. Leidig
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Große Wave-Dateien in MP3
« Antworten #1 am: 12. April 2005, 11:30:09 »

Du hast mit hoher Wahrscheinlichkeit Lame falsch konfiguriert, ich vermute, Du verwendest lame.exe. Was hast Du als Parameter-Zeile eingegeben?
Gespeichert
Atlantis-1963
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



WWW
Re: Große Wave-Dateien in MP3
« Antworten #2 am: 12. April 2005, 11:54:44 »

Hallo,
ich benutze den Lame.exe mit den Parametern:
--alt-preset standard %s %d.

Ich bedanke mich schon mal im voraus....

Gruß
H. Leidig
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Große Wave-Dateien in MP3
« Antworten #3 am: 12. April 2005, 13:34:07 »

Klingt korrekt...

Im Audiograbber-Verzeichnis findest Du eine Datei "audiograbber.ini". Bitte schick mir diese Datei per E-Mail an christof@audiograbber.de.
Bitte verwende als Betreff "ID 2646" - das ermöglicht die automatische Zuordnung zu diesem Beitrag.

Christof
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Große Wave-Dateien in MP3
« Antworten #4 am: 12. April 2005, 13:56:24 »

In einem Kurztest konnte ich den Fehler nicht nachvollziehen.
Nimm bitte testweise anstelle der großen Datei nur ein kurzes Stück auf - 1 Minute sollte reichen.

Tritt der Fehler dann auch auf?

Das würde mir helfen, die Fehlerquelle einzugrenzen.
Gespeichert
Galaxissound
Erfahrenes Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 221



Re: Große Wave-Dateien in MP3
« Antworten #5 am: 12. April 2005, 16:24:25 »

Hallo Christoph !
Vielen Dank für die Grüße.

Das Problem hat sich gelöst.  AG, bzw. Lame hatte nur indirekt mit dem Prob zu tun, bzw. Lame hatte den Fehler durch die Prozessorlast ans Tageslicht gebracht.
Der PC von Horst stürtzte beim encodieren großer Waves mit dem KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED Fehler ab.
Dieser Fehler weißt meistens auf die Grafikkarte in Verbindung mit dem Memorymanagement von W2k hin.
Die Installation des Grafikkartentreibers und Aktualisierung des Chipsatztreibers war dann die Lösung.  Das Problem taucht häufig in der Konstallation Win2000 - Athlon-Prozessor - Grafikkarte auf. Meistens bei NVidia-Karten. In diesem Falle war es aber eine ATI.

Lösungsweg:
a) aktuells SP installieren
b) Chipsatztreiber aktualisieren
c) aktuellen Grafiktreiber installieren
d) AGP Aperture Size im Bios auf max. 128 MB
e) Eintrag in Registry:
    [Hkey_Local_Machine\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management]
"LargePageMinimum"=dword:ffffffff

Die ersten drei Punkte bringen meistens schon die Lösung.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.022 Sekunden mit 20 Zugriffen.