Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
29. September 2020, 06:07:06
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Höhen fehlen?!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Höhen fehlen?!  (Gelesen 3090 mal)
Floppy
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 5



Höhen fehlen?!
« am: 16. April 2005, 15:00:18 »

Hallo,

ich habe jetzt das Forum mal durchwühlt bin auch auf die Frage schonmal so ähnlich gestoßen, doch sie wurde nicht beantwortet.

Und zwar fehlen bei mir ca. 1/3 des Frequensspektrums.
Die Aufnahme hört sich dadurch sehr dumpf an. In Winamp sieht man das die rechten Balken nicht ausschlagen.

- "Was Sie hören" aufnehmen -> Problem
- Line-In eine LP aufnehmen -> Problem
  (Plattenspieler -> Mixer -> Line-In)

Das komische ist dabei ist, dass alles "normal" klingt, eben nur die Aufnahme ist schrecklich. Ich hab deshalb auch schon verschiedenste Programme durchprobiert, bei allen das gleiche. Auch mit meiner alten onBoard Soundkarte, auch dasselbe.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

System:
OS: Windows XP Pro
SK1: Creative Soundblaster Live! 5.1
SK2: Avanced AC'97 (Realtek)

MfG,
Floppy
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #1 am: 16. April 2005, 15:30:17 »

Könnte interessant werden... Hmm.

Wobei Deine Fehlerbeschreibung sich ganz danach anhört, als hättest Du keinen Entzerr-Vorverstärker zwischengeschaltet - kann das sein? Beschreibe mal bitte genau, wie Du den Plattenspieler angeschlossen hast. Gehst Du über einen Verstärker?
Gespeichert
Floppy
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 5



Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #2 am: 16. April 2005, 15:38:23 »

Hallo,

Also die Turns sind normal über einen Mixer (5-Kannal)angeschlossen (Phono-Eingang). Am Mixer gibt es einen Master, Booth (separat regelbar) und einen Tape-Out (Maximal verstärkt für perfekte hardware-aufnahmen)

Am Master hängt ein alter Radio als verstärker (AUX-eingang) und boxen

Am Booth ausgang, dessen Signalstärke über nen Potti geregelt wird habe ich den Line-in des PC's gehängt.

- Am ersten Ausgang der Soundkarte hängt wiederum eine andere Stereo-Anlage (AUX) und ...
- ... am zweiten Ausgang der Soundkarte hängen kleine Computerboxen (so hab ich soz. Surround sound)
- Digitaler Ausgang nicht belegt (klar)
- Micro - Eingang ein Micro.
- Line-In der Mixer

Alles hört sich sauber an... der sound ist transparent und klar... nur eben die Aufnahmen nicht!

MfG
Floppy.
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #3 am: 16. April 2005, 15:46:07 »

Hast Du mal die Algorithmix-PlugIns ausprobiert? Eventuell hast Du da noch etwas falsch eingestellt, und das zieht sich jetzt durch die Aufnahme?
Gespeichert
Floppy
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 5



Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #4 am: 16. April 2005, 16:02:23 »

Hallo,

nein habe ich noch nicht...
...aber:

Das Problem tritt generell bei jeden Programm auf (habe ja schon alles mögliche probiert, bevor ich hier gepostet habe, also auch andere Programme)
Selbst das Aufnahme-Tool von Creative killed die Höhen.

Wenn ich dagegen etwas von einem Inet-Stream aufnehme is die Qualität oke (klar wird ja direkt vom stream in die Datei geschrieben).

Könnte es vielleicht an der Soundkarte liegen, dass die den Stream für Aufnahmen, den sie zurück zur Software sendet "kompirimiert"?

Gespeichert
Floppy
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 5



Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #5 am: 16. April 2005, 17:03:47 »

Hallo,

ich hab es gerade nochmal getestet, wenn ich an der Stereoanlage, die an meinem Rechner hängt, eine Kasettenaufnahme mache, ist die Qualität n1

Ich weiß echt keinen Rat mehr 0o

MfG,
Floppy
Gespeichert
Floppy
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 5



Re: Höhen fehlen?!
« Antworten #6 am: 16. April 2005, 17:55:11 »

Hallo,

so ich hab den Fehler *freu*
Es liegt definitiv an der Soundkarte.. wie ich es vermutet hatte, also scheint es, dass manche Soundkarten einfach nich für sowas geeignet sind.

Ich hatte zwar - wie beschrieben - es mit beiden Soundkarten probiert, hab da wohl einen Fehler gemacht, denn es geht jetzt mit meiner alten onBoardsoundkarte perfekt...

Es liegt also an der Creative SoundBlaster Live! 5.1 Player... die den Sound wahrscheinlich zurück zur Software für Aufnahmen komprimiert oder Frequenzbereiche abschneidet oder ähnliches.

In Zukunft, wenn nochmal jemand ein Problem dieser Art haben sollte -> Neue oder andere Soundkarte!

Nochmal Danke für die Hilfe...

MfG,
Floppy!
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 20 Zugriffen.