Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Oktober 2019, 07:14:57
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  kein mucks nach dem grabben...
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: kein mucks nach dem grabben...  (Gelesen 2095 mal)
sonyman
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



kein mucks nach dem grabben...
« am: 29. April 2005, 14:32:16 »

hallo leute,

bis jetzt war ich immer ultra happy mitm grabber, seit heute habe ich aber einen neuen laptop und folgendes passiert:

- er grabbt, die gegrabbte datei kann ich aber nicht hören ( weder im mp3 format, noch im wav )

- win media player spielt das lied ab ( man kanns sehen, aber ausser rauschen höre ich nix..., als wäre das auf mute oder so... )

hab den audiograbber de- und wieder installiert, hat nix gebracht....

any idea Huh?

merci

sonyman
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein mucks nach dem grabben...
« Antworten #1 am: 29. April 2005, 15:49:01 »

Was genau hast Du denn machen wollen?

Analog von Line-In aufnehmen? Eine CD grabben?

Wenn Aufnahme von Line-In: Im Aufnahmemixer die richtige Quelle einstellen, siehe Anleitung.

Wenn CD grabben: Optionen/ASPI einstellen. Läßt sich ASPI nicht aktivieren, siehe ASPI-FAQ in den Häufigen Fragen.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.019 Sekunden mit 20 Zugriffen.