Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. November 2020, 15:29:03
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Untersch. Lautstärke der Kanäle
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Untersch. Lautstärke der Kanäle  (Gelesen 2475 mal)
EmCee
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Untersch. Lautstärke der Kanäle
« am: 22. Mai 2005, 01:40:31 »

Ich habe schon ein paar LPs (Vinyl) digitalisiert, und mir ist leider aufgefallen, dass die Lautstärke der beiden Kanäle unterschiedlich ist!

Wie ich gelesen habe, bin ich nicht der erste, bei dem das auftritt.

Ist das nur ein Anzeigefehler im GUI? Fehler beim Equipment schliess ich aus, da ich wie gesagt nicht der einzige bin. Mixer Einstellungen sind korrekt... kann mir jemand helfen?

thx
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Untersch. Lautstärke der Kanäle
« Antworten #1 am: 22. Mai 2005, 07:42:45 »

Ich habs versucht zu riechen - aber ich schaff es nicht - also gib doch bitte auch ein paar Informationen!!!

Plattenspieler? Vorverstärker? Soundkarte? Anschluß?
Genaue Mixer-Einstellungen?
Gespeichert
EmCee
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Re: Untersch. Lautstärke der Kanäle
« Antworten #2 am: 22. Mai 2005, 13:03:44 »


Plattenspieler? Vorverstärker? Soundkarte? Anschluß?
Genaue Mixer-Einstellungen?


turntables (mkII) über den technics mixer (dj1200) zur soundkarte (audigy4).
vom mixerausgang geh ich auf den line-in2 der soundkarte.

ich hab etwa ein 4m langes verlängerungskabel weil der mixer nicht gleich beim pc steht - könnte es das sein?

die lautstärke beim windows mixer (line-in2 aufnahme) stelle ich auf maximum.

ich habe die zwei pdf-anleitungen von audiograbber gelesen und bevolgt.
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Untersch. Lautstärke der Kanäle
« Antworten #3 am: 22. Mai 2005, 13:57:08 »

Kannst du mit diesem Mixer die Balance ein wenig verändern? Dann würde ich so das Problem einfach beseitigen.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.025 Sekunden mit 20 Zugriffen.