Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. September 2020, 23:28:23
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität  (Gelesen 5762 mal)
annette65
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 33



8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« am: 15. Juli 2005, 16:13:14 »

Hallo,
ich suche eine 8-kanalige, externe Soundkarte,
die mit geringster Latenz an meinem Notebook über
USB2.0HiSpeed arbeitet.
Ich möchte u.a. Aufnahmen damit machen, damit mein
Vinyl in bester Qualität auf den Rechner kommt.
Die interne Soundkarte möchte ich nicht nutzen, insbesondere deswegen, weil ich am Rechner nur einen Mic-Eingang habe.
8 Kanäle deshalb, weil ich 4 Stereo-Abspielgeräte anschließen möchte.
Nun meine Frage:
Geht das überhaupt alles mit externen Karten und welche empfiehlt sich, um wirklich gute Qualität zu
erreichen?
Die Karten sollten nicht per Klinke, sondern per solide
montiertem Cinch oder XLR versehen sein.

Betreibt man die Karten per USB oder lieber über eine andere Schnittstelle?

Schöne Grüsse von Annette. Smiley
Gespeichert
annette65
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 33



Re: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« Antworten #1 am: 16. Juli 2005, 14:54:44 »

So nebenbei:
Die Terratec Aureon 7.1 firewire gibt es als
externe Version.
Bei der Creative Audigy 2ZS Platinum kann ich das nicht
erkennen. Sieht so aus, als wäre es eine PCI-Karte,
die zusätzlich ein Anschlussgehäuse für das
Einschubfach eines PCs wäre.  Huh
Stimmt das?

Schöne Grüsse von Annette.
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« Antworten #2 am: 16. Juli 2005, 15:36:45 »

Audigy-SK sind immer PCI-Soundkarten, die es dann mit internen oder externen Zusatzdevices gibt.
Gespeichert
annette65
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 33



Re: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« Antworten #3 am: 16. Juli 2005, 15:44:43 »

Das heißt für micht also: Am Notebook nicht zu gebrauchen?

Grüsse von Annette.
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« Antworten #4 am: 16. Juli 2005, 15:57:39 »

Wieso nimmst Du nicht einfach eine Sound Blaster® Audigy™ 2 ZS Notebook?

4 dezidierte Eingänge wirst Du bei den Notebook-Soundkarten nur im absoluten Profibereich finden...
Gespeichert
annette65
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 33



Re: 8-K-EXT-SOUNDKARTE zur Aufnahme in guter Qualität
« Antworten #5 am: 16. Juli 2005, 16:22:25 »

Die ist ja richtig süüüß.
Aber ich würde doch gerne Cinch-Verbinder oder
bessere haben. Mit den 3,5mm Klinkenbuchsen werde
ich auf die Dauer nicht glücklich. Wink

Schöne Grüsse von Annette.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.02 Sekunden mit 21 Zugriffen.