Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
30. September 2020, 02:35:06
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme  (Gelesen 3859 mal)
Walkon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« am: 25. Februar 2006, 10:20:01 »

Hallo,
hoffentlich wärme ich nicht ein bereits diskutiertes Thema wieder auf- -aber ich finde leider nichts.
Mein Problem:
Ich möchte bei der Line-Aufnahme von Platten (was übrigens ansonsten super klappt) nur den bereits über die Algoritmix -
Plugins gefilterten Sound hören, damit ich bereits während der Aufnahme eingreifen kann.
So wie in der Anleitung zur Line-In-Aufnahme Pkt. 5.2) beschrieben, funktioniert es bei mir nicht. Ich höre entweder nur das ungefilterte Eingangssignal oder beide.
Wie kann ich denn im Windows-Mixer den Wiedergaberegler stumm schalten?
Wer hat einen Tipp für mich?
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« Antworten #1 am: 25. Februar 2006, 11:54:41 »

Du bist auf dem richtigen Weg - eigentlich hast Du schon die Lösung: Der Regler im Aufnahmemixer bleibt unverändert, den Regler im Wiedergabemixer setzt Du auf 0% (=stumm).

Die Option "Gefiltertes Material" macht im Endeffekt nichts anderes, als über Wave das Endprodukt abzuspielen.

Christof
Gespeichert
Walkon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« Antworten #2 am: 25. Februar 2006, 12:54:30 »

Hallo Christof,
vielen Dank für deine Antwort, aber leider geht es so bei
mir nicht - oder ich verstehe etwas nicht.
Wenn ich den Regler (welcher übrigens? Ich habe alle auf 0 stehen) im Wiedergabemixer von Windows auf 0% (=stumm) stelle, höre ich gar nichts!
Vielleicht geht das ja auch nicht was ich möchte, deshalb noch einmal:
Ich möchte beim Aufnehmen und betätigen der Plugin-Regler
nur sich das verändernde gefilterte Signal in Echtzeit hören.
Oder was passiert sonst, wenn ich die Option "Gefiltertes Material in Echtzeit abspielen" aktiviere?
Gruß Walter

Walter
Gespeichert
Walkon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« Antworten #3 am: 27. Februar 2006, 10:26:36 »

Hallo an alle,
die auf diese Seite zugegriffen haben.

Nun langem Probieren habe ich die Lösung selbst gefunden:
Ich habe den Aldi-Rechner Titanium MD8383 XL und der dort
konfigurierte Windows-Mixer (der vom Audiograbber standardmäßig aufgerufen wird) bietet die Möglichkeit der Stummschaltung des Line-In-Signals leider nicht.
Es gibt aber dort einen weiteren Mixer mit der Bezeichnung C-Media 3D Audio Configuration, mit dem sich alles das was ich wollte (Line-In-Signal ungefiltert hören, nur gefiltertes Material oder beides gemischt) machen lässt.
Vielleicht kann ja noch jemand hiermit was anfangen.

Walter
Gespeichert
Walkon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« Antworten #4 am: 27. Februar 2006, 11:53:16 »

Hallo, ich bin's noch einmal. Eine Frage hab ich noch:

Kann man in Audiograbber einen anderen Mixer als den integrierten Windows -Mixer  als Standard-Mixer einstellen?
Wenn ja, dann bitte wie (er sollte sich dann beim klicken auf "Mixer") öffnen.
Walter
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Gefiltertes Material bei Line-Aufnahme
« Antworten #5 am: 27. Februar 2006, 12:03:03 »

Das wäre in der Tat eine nette Funktion... leider geht das nicht.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 21 Zugriffen.