Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. November 2019, 17:39:26
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Aufnahme ohne Ton
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Aufnahme ohne Ton  (Gelesen 3430 mal)
Labocca
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Aufnahme ohne Ton
« am: 24. Februar 2006, 17:37:55 »

Hallo,
ich kämpfe seit gestern mit der Aufname von MCs. Wenn ich die Line-In-Buchse am PC und die Kopfhörerbuchse an der Stereoanlage miteinander verbinde kann ich zwar aufnehmen, allerdings ohne Ton. Höre auch nichts über die am PC angeschlossenen Boxen. Die Einstellungen in der Lautstärkeregelung sind auf Aufnahme - Line-In gesetzt, der Regler ganz nach oben geschoben. Irgendeine Idee was ich übersehen habe oder falsch mache?
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Aufnahme ohne Ton
« Antworten #1 am: 24. Februar 2006, 17:41:14 »

Wenn Du auch nichts über die Boxen am PC hörst:
Falsches Kabel verwendet?
Den Onboard-Sound auf Surround anstatt auf Line-In eingestellt?
Wie ist der Wiedergabemixer eingestellt? Beide Mixer müssen richtig eingestellt sein.
Gespeichert
Labocca
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Re: Aufnahme ohne Ton
« Antworten #2 am: 24. Februar 2006, 20:16:05 »

Kabel funktioniert an einem weiteren Rechner mit einem alten Kassettenrecorder. Wo kann ich den Onboard-Sound einstellen? Und wieso 2 Mixer?? Ich denke, ich blicke jetzt nicht mehr durch. Kann ich noch ne kleine Hilfestellung bekommen? Vielen Dank übrigens für die schnelle Antwort
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Aufnahme ohne Ton
« Antworten #3 am: 25. Februar 2006, 18:44:06 »

Viel Info gibst Du ja leider auch nicht her - was eine gezielte Hilfe sehr schwierig macht.

Bei vielen Onboard-Soundkarten können die Belegungen für die Buchsen mittlerweile per Software gesteuert werden. Wo? Kommt drauf an. Da kannst Du nur im Startmenü mal die einzelnen Einträge zur Soundkarte untersuchen...

Zwei Mixer gibt es seit jeher. Einen Aufnahme- und einen Wiedergabemixer. Die Namensbezeichnung sollte selbsterklärend sein. Im Wiedergabemixer wird festgelegt, was an Ton rauskommt, im Aufnahmemixer eben, was aufgenommen wird. Also muß man für eine vollständige Diagnose beides kontrollieren.

Christof
Gespeichert
AchimGeil
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



Re: Aufnahme ohne Ton
« Antworten #4 am: 21. März 2006, 23:03:37 »

Hallo,
der Ton kommt ganz einfach, setze im Fenster Line-Aufnahme eine Häckchen bei " Gefiltertes Material in Echtzeit abspielen" und schon hört man die Aufnahme.
Viel Spaß beim Kopieren, Gruß Achim Wink
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Aufnahme ohne Ton
« Antworten #5 am: 22. März 2006, 06:11:15 »

Das ist falsch - diese Funktion ist für ganz was anderes und sollte auf keinen Fall dafür verwendet werden.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.022 Sekunden mit 20 Zugriffen.