Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
4. Juli 2020, 15:47:12
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Probleme mit Faden
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Probleme mit Faden  (Gelesen 3915 mal)
Zocker43
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Probleme mit Faden
« am: 2. Juni 2002, 12:22:47 »

Wenn ich über den Zeitplan aufnehme werden die Aufnahmen trotzdem gefadet obwohl ich AG auf Abrupt eingestellt habe.
« Letzte Änderung: 1. Januar 1970, 01:00:00 von 1022968800 » Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Probleme mit Faden
« Antworten #1 am: 2. Juni 2002, 13:39:11 »

Hallo!

Ein solches Verhalten ist mir noch nie aufgefallen. Kannst Du mir per E-Mail (christof@audiograbber.de) die genauen Start/Stop-Zeiten und die weiteren von Dir eingegebenen Daten zuschicken?
Ich würde das dann in Ruhe durchtesten und Dir sofort bescheid geben.

Wenn das ein Problem mit Audiograbber ist, wird es natürlich so schnell wie möglich gefixt!

Gruß, Christof
« Letzte Änderung: 1. Januar 1970, 01:00:00 von 1022968800 » Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Probleme mit Faden
« Antworten #2 am: 3. Juni 2002, 20:19:22 »

Hallo!

Ich konnte den Fehler nachvollziehen. Herzlichen Dank für den Hinweis! Ich werde das Problem umgehend an den Entwickler weiterleiten - derzeit ist er allerdings in Japan (WM). Er wird den Programm-Code prüfen und den Fehler beheben. Diese Prozedur wird natürlich dauern - ein Bugfix wird kommen - wann genau, kann ich Dir leider nicht sagen.
Sowie ich hierzu etwas in Erfahrung bringe, werde ich es hier bekanntgeben.

Gruß, Christof
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re:Probleme mit Faden
« Antworten #3 am: 4. Juni 2002, 22:05:14 »

Hallo!

Wie ich in Erfahrung brachte, ist das mit dem Faden kein Fehler, sondern hochoffizielle Funktion. Mir nichts ganz verständlich...  Roll Eyes
Ich werde auf jeden Fall den Änderungswunsch weiterleiten.

Gruß, Christof
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.022 Sekunden mit 21 Zugriffen.