Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
13. August 2020, 12:47:25
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  kein ton auf Line In mit neuem PC
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Drucken
Autor Thema: kein ton auf Line In mit neuem PC  (Gelesen 8022 mal)
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



kein ton auf Line In mit neuem PC
« am: 24. Januar 2007, 20:48:51 »

Hallo,

ich hab das Line In Tool immer fleißig genutzt, habe jetzt aber ein Problem mit meinem neuen PC.

Wenn ich eine Quelle an den Line In anschließe kann ich zB mit dem Win Audiorecorder das Signal aufnehmen.

Wenn ich aber Audiograbber starte bleibt alles still die regler bleiben auf 0,00, auf der Aufnahme ist auch kein Ton.

Woran kann das liegen, wen mit anderer Software die Aufnahme klappt, ich habe nur den normalen gigabyte Soundtreiber installiert,  der LineIn anschluss ist auf dem Mainbord GA 965P DS3.

Bin dankbar für jeden Hinweis
Leon
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #1 am: 25. Januar 2007, 08:06:30 »

Bitte Screenshot der Aufnahmemixer-Einstellung.

Klick in den Optionen auf die Registerkarte "Analog" - stehen dort mehrere Soundkarten zur Auswahl, und welche ist ausgewählt?

Christof
Gespeichert
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #2 am: 25. Januar 2007, 20:11:17 »

Anbei ein Screen

Dass die regler ausgegraut sind, ist laut Gigabyte normal, und die Aufnahme funktioniert trotzdem.


* mixer.JPG (26.83 KB, 564x301 - angeschaut 245 Mal.)
Gespeichert
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #3 am: 27. Januar 2007, 14:17:04 »

scheinbar hat keiner ne idee, woran es liegen könnte?
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #4 am: 27. Januar 2007, 21:40:53 »

scheinbar hat keiner ne idee, woran es liegen könnte?

Du hast ja auch die zweite Frage noch nicht beantwortet...

Komische Soundkarte, wo man die Regler nicht verwenden kann. Bei mir würde so was gleich auf den Müll fliegen, aber Jo mei.

Was ist demnach, wenn's die Karte nicht kann, im Wiedergabe-Mixer eingestellt? (Noch nen Screenshot davon, bitte)
Gespeichert
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #5 am: 27. Januar 2007, 23:27:53 »

Als ich das Mainboard gekauft hab, wusst ich ja net dass der onboard sound so blöd zu bedienen ist...

Anbei noch 2 Screens, hoffe du kannst was mit anfangen, oder welche Infos fehlen noch?


* optionen.JPG (20.38 KB, 342x434 - angeschaut 234 Mal.)

* wiedergabe.JPG (29.5 KB, 645x294 - angeschaut 238 Mal.)
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #6 am: 28. Januar 2007, 07:51:29 »

Was ist das denn... so was habe ich ja noch nie gesehen.  Huh

Nun gut, alle Lösungsansätze an der Stelle laufen ins Leere, weil man nichts umstellen kann. Nochmals wie eingangs: Klick bitte in den Audiograbber-Optionen auf die Karte "Analog" und überprüfe, welche Karte dort als Quelle ausgewählt ist und ob Du mehrere Karten auswählen kannst.

Christof
Gespeichert
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #7 am: 28. Januar 2007, 14:47:09 »

Ah, jetzt hab ich verstanden was du meinst mit der Karten analog
die war tatsächlich digital input ausgewählt, aber wen ich auf audio input, also die analoge quelle umschalte, nimmt audiograbber immer noch nichts auf.
die aufnahme mit dem win audiorecorder ist dagegen kein problem...

wenn ich im grabber den hacken statt analog wieder auf aspi setze, hör ich tatsächlich für paar sekunden den analogen eingang. allerdings wird der immer lauter und endet in einem furchtbaren brummen und rauschen, selbst wenn ich die analoge quelle ganz leise stelle...  Huh
« Letzte Änderung: 28. Januar 2007, 14:51:04 von Leon » Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #8 am: 28. Januar 2007, 14:54:01 »

Das dürfte die Lösung sein - zusätzlich hast Du wahrscheinlich im Line-Modul die Optione "Gefiltertes Material in Echtzeit abspielen" aktiviert. Dort den Haken rausnehmen, dann sollte es klappen.
Gespeichert
Leon
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 9



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #9 am: 28. Januar 2007, 15:01:53 »

genial, es funzt  Grin
früher hatte es nie einen unterschied gemacht, ob der haken gesetzt ist..

ich danke dir vielmals christof, hast mir sehr geholfen
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #10 am: 28. Januar 2007, 16:00:19 »

Wundervoll.

Und herzlichen Dank für die finale Rückmeldung, daß alles paßt - Du gehörst zu einer aussterbenden Minderheit.  Cheesy   Grin

Daß es früher keinen Unterschied gemacht hat, glaube ich Dir gerne, andere Soundkarten sind ja auch intelligent genug, nicht selber eine Schleife als einzige Arbeitslösung anzubieten...  Grin

Dennoch solltest Du die Option nur verwenden, wenn Du auch mit Algorithmix arbeitest - nur dafür wurde sie gemacht.

Christof
Gespeichert
Schenbach
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #11 am: 4. März 2007, 01:36:37 »

Hallo, ich bin so langsam am verzweifeln.

Ich bekomme keine Aufnahme hin. Der Mixer ist mit allen Komponenten angezeigt, habe stundenlang alle Varianten durchprobiert - nichts geht.

Karte ist eine Realtek AC97 Audio, mehr bekomme ich auch nicht angezeigt.

Mittlerweile bekomme ich sogar einen Pegel angezeigt, obwohl gar nichts läuft - siehe Bild.

Interessanterweise kann ich streamen, wenn ich über die Videokarte z. B. ein Fernsehprogramm laufen lasse - also das geht einwandfrei.
Wieso geht das nicht mit einem Audioplayer (hier Windows media Player und Winamp probiert.

Ich vermute, dass hängt irgendwie mit der Videokarte zusammen - hat jemand eine Idee?



* Audiograbber1.jpg (71.56 KB, 469x927 - angeschaut 250 Mal.)

* Audiograbber2.jpg (51.34 KB, 631x471 - angeschaut 261 Mal.)
Gespeichert
Schenbach
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #12 am: 4. März 2007, 01:48:51 »

Hier noch ein Beitrag von mir -> füge noch Bild des Aufnahmemixers bei - bei dieser Einstellung schlägt der Pegel so wie im vorherigen Beitrag dargestellt aus. Wie gesagt, es läuft keinerlei Ton !

Wenn ich den Mixer bei Line in markiere geht der Pegel ganz runter.

Aufnahme lässt sich in beiden Fällen nicht realisieren.


* Audiograbber3.jpg (30.15 KB, 846x320 - angeschaut 239 Mal.)
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #13 am: 4. März 2007, 07:33:42 »

Ist das Windows Vista? Ich habe keine Ahnung, ob Audiograbber unter Vista noch korrekt funktioniert, und weiterentwickelt wird leider auch nicht mehr.

Daher kann ich leider nicht gezielt weiterhelfen...

Irgendetwas wird abgespielt und kommt über Stereo-Mix wieder herein - es dürfte sich tatsächlich um die Video-Karte handeln.

An welcher Buchse hast Du was angeschlossen, und was genau willst Du aufnehmen/erreichen?

Christof
Gespeichert
Schenbach
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Re: kein ton auf Line In mit neuem PC
« Antworten #14 am: 4. März 2007, 11:02:05 »

Hi Christof,

auf dem Rechner läuft XP.

Heute morgen hatte ich dann die Idee, den Audio Out mit dem Audio in zu verbinden - geht aber auch nicht. Dachte eigentlich, das wäre die Lösung, weil ja Audio Out der Video-Karte mit Audio-In der Soundkarte (offensichtlich on Board) funktioniert - wie gesagt geht auch nicht.

Beigefügt Bild der Verkabelung. Die mit 1 gekennzeichneten Pfeile in weiß sind Audio out der Pinacle-Videokarte (rechts) und Audio in der Sound-Karte.


* Audiograbber4.jpg (55.02 KB, 964x535 - angeschaut 233 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] 2 Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.211 Sekunden mit 20 Zugriffen.