Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
24. Februar 2020, 07:15:30
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Line-In-Aufnahme in einem Zuge
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Line-In-Aufnahme in einem Zuge  (Gelesen 4312 mal)
stev-man
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Line-In-Aufnahme in einem Zuge
« am: 26. Oktober 2007, 13:38:48 »

Hallo,

Sachverhalt:

Ich nehme Musik vom Radio auf. Per SPDIF. Habe zwar bisher
immer erst schön mit AudioGrabber erst als .wav gegrabbt,
dann mit Adobe Audition die Werbeunterbrechungen heraus
geschnitten und noch das Stück normalisiert, dann mit RazorLame (inc. Lame 3.97) in MP3
encodet (RazorLame macht letztendlich den Lame-Header). Das ist mir jetzt zu zeitaufwendig geworden.


Ich suche jetzt ein Programm, mit dem ich:
- direkt in mp3 aufnehmen kann, super wäre noch, wenn er sofort die lautstärke anpasst, ohne dass man nachträglich den Ton normalisieren muss.
(mit Lame 3.97, Einstellungen: -V2 --vbr-new)
- mit dem ich auch gleichzeitig den Stream bearbeiten kann
(dass ich die Werbeunterbrechungen herrausschneiden kann)
- und letztendlich sollte das Programm mir einen VBR-Header schreiben.

Ich habe schon zich Tools probiert. Das beste war bis jetzt TotalRecorder,
es hat die ersten 2 Punkte erfüllt, blos beim VBR-Header (Lame-Header) hats aufgehört.

Habe dann auch Tools probiert, die nachträglich so was schreiben können, aber vergebens.





Und hier habe ich noch mals ein Ausschnitt aus dem Programm Audio Identiefer. Letztendlich ist das wichtige das die Information im roten
Kreis da steht, der sogenannte VBR-Header, Lame-Header.

Wäre euch sehr verbunden wenn mir da einer weiter helfen könnte.

Mfg steve
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Line-In-Aufnahme in einem Zuge
« Antworten #1 am: 26. Oktober 2007, 16:04:14 »

Was nimmst Du im Radio auf?

Könntest Du bitte das Bild kleiner machen? es sprengt das Foren-Layout (zumindest bei mir).
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
Masche
Erfahrenes Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 158



Re: Line-In-Aufnahme in einem Zuge
« Antworten #2 am: 26. Oktober 2007, 19:21:01 »

Ich suche jetzt ein Programm, mit dem ich:
- direkt in mp3 aufnehmen kann, super wäre noch, wenn er sofort die lautstärke anpasst, ohne dass man nachträglich den Ton normalisieren muss.
(mit Lame 3.97, Einstellungen: -V2 --vbr-new)
- mit dem ich auch gleichzeitig den Stream bearbeiten kann
(dass ich die Werbeunterbrechungen herrausschneiden kann)
- und letztendlich sollte das Programm mir einen VBR-Header schreiben.
1. "Direkt in mp3 aufnehmen und gleichzeitig die Lautstärke anpassen" ist ein Widerspruch, wenn Du mit "Lautstärke anpassen" Normalisieren meinst.  Wenn Du damit aber automatische Lautstärkeregelung meinst, gibt es dafür andere Programme, wie z.B. den No23. Leider gibt es sowas bei Audiograbber nicht.

2. Was Du mit "gleichzeitig den Stream bearbeiten" meinst, ist mir nicht klar.

3. Versuch mal den Header mit foobar2000 zu schreiben.
« Letzte Änderung: 1. November 2007, 22:37:18 von Masche » Gespeichert
stev-man
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Re: Line-In-Aufnahme in einem Zuge
« Antworten #3 am: 11. November 2007, 22:17:02 »

Mit HardDiskOgg kann man z.b. in Mp3 aufnehmen, er "normalisiert" auch gleichzeitig den Sound und schreibt mir auch einen VBR Header. Nur kann man damit leider aufnehmen, und den Stream, also das Stück nicht bearbeiten. Wäre halt cool, wenn es tools gibt, die Mp3 bearbeiten können die nicht den VBR Header zerstören, was z.b Mp3DirectCut macht.

Vielleicht hat da doch noch einer eine Idee.

MfG stev-man
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 21 Zugriffen.