Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
5. August 2020, 05:34:32
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert  (Gelesen 8532 mal)
MatFlanderz
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert
« am: 31. Oktober 2008, 21:23:09 »

hallo,
ich habe mein mischpult über record out mit rechner line in verbunden.

signal ist da, jedoch völlig übersteuert.

egal wie minimal ich den gain beim mischpult stelle oder auch die aufnahme geräte (mikrofon /habe vista) einstelle (habe den aufnehmer pegel auf 1 von 100!)... der balken ist stets im roten bereich und übersteuert.

hat jemand einen tip, wie ich das eingangssignal im rechner minimieren kann?

DANKE für eure hilfe.
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert
« Antworten #1 am: 1. November 2008, 09:25:32 »

Hast Du Dein Mischpult evtl. am Mic Input angeschlossen und den Mic Boost aktiviert?
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
Blue Raven
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Re: Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert
« Antworten #2 am: 11. Januar 2009, 10:21:57 »

Hallo,

habe das gleiche Problem. Bei mir ist es das Casettendeck. Monatelang funkte alles einwandfrei. Plötzlich sind alle Aufnahmen völlig übersteuert. Über die Regler funkt garnichts.
Entweder volle Lautstärke oder nichts.
Die Stecker habe ich an meinem PC an allen möglichen Positionen schon reingesteckt.Ohne Erfolg.
Scheine keine reine Soundkarte zu haben - nur den Standard Realtek Chip. Habe zumindestens keinen Hinweis gefunden.
Beim Versuch, auf die Realtek HD-Audiokonfiguration bekomme ich die Fehlermeldung "EAccessViolation".

Kann mir jemand helfen ? Ich bin mir nicht bewusst, irgendwas geändert zu haben.

VG


Blue Raven
Gespeichert

Und täglich grüßt nicht nur das Murmeltier ...
Blue Raven
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 2



Re: Hilfe! total line in aufnahme völlig übersteuert
« Antworten #3 am: 11. Januar 2009, 10:48:03 »

Habe das Problem selber gelöst.  Cheesy

Zuerst einmal Tunebyte Dubbing deinstalliert, System neugestartet, Realtek HD-Audiokonfiguration aufgerufen. Da war der Aufnahmeknopf auf Anschlag: Den konnte ich dann individuell einstellen, bis die Aufnahme wieder im vernünftigen Bereich war ...

Wenn mich einer fragt, wieso das an Tunebite lag oder so - Keine Ahnung  Huh Huh Huh

Aber was soll es - Hauptsache funkt.

Schönen Sonntag.
Gespeichert

Und täglich grüßt nicht nur das Murmeltier ...
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.02 Sekunden mit 21 Zugriffen.