Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
25. September 2020, 23:05:37
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?  (Gelesen 6009 mal)
sensus
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?
« am: 2. Januar 2009, 17:18:34 »

Hallo zusammen

Ich habe mit meinem Technics DAT (Digital Audio Tape) ein altbekanntes Problem mit dem Realtek AC 97 Line In Eingang. Der Regler ist bei der tiefsten Einstellung trotzdem schlägt die Peak Anzeige oft an die 100% Markierung. Nach Durchsicht der (genialen) Line In Beschreibung von Christof stellt sich mir nun die Frage ob evtl. eine externe Soundkarte Abhilfe schaffen könnte. Kennt jemand eine gute USB Soundkarte in einem angemessenen Preisrahmen? Lohnt sich diese Anschaffung auch heute noch im Vergleich zu Onboard Chips der neuen Generation? Oder kennt jemand einen anderen Weg wie das Signal am Line In Eingang über den Microsoft Mixer  angepasst werden könnte?  LG René

Nachtrag: Ich habe mir inzwischen eine Creative Blaster Connect USB Soundkarte zugelegt. Neueste Treiber und alle Einstellungsmöglichkeiten ausprobiert trotzdem kriege ich kein Signal beim Line in von AG. Bei der Creative Software "Smart Recorder" bekomme ich ein Signal. Hat jemand Erfahrungen gemacht mit dieser Soundbox und könnte mir weiterhelfen. Cheers René
« Letzte Änderung: 4. Januar 2009, 11:09:19 von sensus » Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?
« Antworten #1 am: 4. Januar 2009, 22:14:54 »

Du musst in den Audiograbber-Einstellungen auf der Registerkarte Analog die neue Soundkarte als Quelle einstellen. Dann sollte es klappen.
Gespeichert
sensus
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?
« Antworten #2 am: 12. Januar 2009, 23:43:01 »

Hallo Christof

Vielen Dank für deine Antwort welche zur Lösung des Problems beigetragenhat. Alklerdings habe ich die Soundkarte wieder in das Geschäft zurückgebracht weil jeweils zwischen dem Aufsetzen der Nadel und der Signalübertragung bis zum Lautsprecher ein eine erhebliche Pause war.

Viele Grüsse

René
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Externe Soundkarte besser als AC97 Chip?
« Antworten #3 am: 13. Januar 2009, 07:14:15 »

Ein Problem aller USB-Karten... Da hilft nur PCI oder PCMCIA.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.021 Sekunden mit 21 Zugriffen.