Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
8. August 2020, 04:35:47
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Schallplatten digitalisieren
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Schallplatten digitalisieren  (Gelesen 5138 mal)
gronland
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 1



Schallplatten digitalisieren
« am: 4. November 2010, 18:05:56 »

Meine alte Stereo-Kompaktanlage (Panasonic) hat einen 5poligen Ausgang, den ich zum Digitalisieren meiner Schallplatten nutzen möchte. Als Computer verwende ich ein HP pavilion-Neotebook mit Anschlüssen u.a. für Mikrofon, Kopfhörer... Kann ich einfach ein - voraussichtlich im Fachhandel erhältliches Kabel (5polig rund - Klinkenstecker für Mikrofon) zur Verbindung verwenden und dann möglichst ohne Qualitätsverlust aufnehmen?
Vielen Dank für zielführende Antwort(en)!
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Schallplatten digitalisieren
« Antworten #1 am: 5. November 2010, 18:02:15 »

Einfacher wäre es, den Kopfhörerausgang der Anlage zu nehmen und einfach von Klinke auf Klinke zu gehen. Diese Kabel findet man am leichtesten.

Vorher würde ich checken, ob bei Deinem Notebook überhaupt eine Aufnahme über LineIn funktioniert. LineIn ist bei vielen Notebooks treiberseitig deaktiviert und nur mit ein paar Verrenkungen zu benutzen...
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.024 Sekunden mit 21 Zugriffen.