Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
8. August 2020, 05:04:25
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Peakbalken bei line-in Aufnahmen
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Peakbalken bei line-in Aufnahmen  (Gelesen 3613 mal)
thulix
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Peakbalken bei line-in Aufnahmen
« am: 26. November 2010, 16:05:54 »

Ich überspiele mit dem audiograbber von meinem Tonband "Uher 724 L Stereo" Monoaufnahmen von den 4 Spuren, Die Aufnahmen funktionieren auch wunderbar, aber von den beiden peakbalken zeigt nur der obere Balken die Aussteuerung an. Der untere Balken zeigt nichts an. Beim Abspielen der überspielten Aufnahmen bleibt auch der rechte Lautsprecher stumm. Der Ton aus dem linken Lautsprecher ist ok. Ich habe win XP SP 3. Was mache ich falsch? Im Mixer ist nur line-in aktiviert.
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Peakbalken bei line-in Aufnahmen
« Antworten #1 am: 26. November 2010, 19:02:56 »

Da kommt wohl nur auf einer Seite ein Signal an. Hast Du das Kabel überprüft, mit dem Du in den PC einspielst?
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
thulix
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Peakbalken bei line-in Aufnahmen
« Antworten #2 am: 27. November 2010, 09:45:08 »

Hallo Start 78,
also die Stecker sitzen richtig und fest. Da bleibt wohl nur ein neues Kabel beschaffen und das probieren. Ich weiss nicht wie ich das Kabel weiter prüfen könnte.
 thulix
Gespeichert
thulix
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Peakbalken bei line-in Aufnahmen
« Antworten #3 am: 28. November 2010, 09:44:19 »

Am Kabel scheint es nicht zu liegen. Habe probeaufnahmen mit dem total recorder gemacht. Da zeigen beide Peakbalken richtig an und beim Abspielen sind beide Lautsprecher zu hören. Also muss es am audio grabber liegen, aber woran??
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.016 Sekunden mit 21 Zugriffen.