Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. November 2019, 17:49:45
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung  (Gelesen 6014 mal)
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« am: 26. Juli 2002, 00:38:46 »

Hallo liebe Leute,

nun habe ich mich endlich durch die ganzen Handbücher und Hilfedateien gequält. Ich habe auch in der Systemsteurung meine neue Soundkarte als zu verwendendes Wiedergabe- und Aufnahmegerät definiert.........Aber dass ich auch noch den Mixer für den SoundOnBoard-Chip deaktivieren muss, damit die Line-In Aufnahme funktioniert, dass stand nirgens  Angry.

Naja, ich habs gefunden.

Im Moment ist dieser Mixer deaktiviert, hat jedoch auch zur Folge, dass mein Mixer keinerlei Auswirkungen auf die LineIn Aufnahme hat. Um das zu ändern, müßte ich wohl den Mixer meiner Soundkarte in der Systemsteuerung aktivieren, da ist dieser aber nicht aufgeführt (siehe unten).

Auch lese ich in Christofs schlauem LineIn-Dokument, dass es eigentlich nur einen Mixer gibt, den Windows-Mixer.......

Hilfe !!!

Spunky


* Sys-Steuerung-Multi.png (14.57 KB, 392x446 - angeschaut 427 Mal.)
« Letzte Änderung: 26. Juli 2002, 00:46:02 von Spunky » Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #1 am: 27. Juli 2002, 17:47:16 »

Hallo!

Du hast ja jetzt so ne kuriose Karte, oder? Was war das nochmal? Ich werd' versuchen, eine Lösung zu finden.

Es gibt übrigens nur einen Mixer, der aber durchaus verschiedene Treiber ansteuern kann.

Gruß, Christof
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #2 am: 28. Juli 2002, 15:01:16 »

Kuriose Karte is gut....

Es ist eine Audiophile 2496 von M-Audio.
http://www.m-audio.com/products/m-audio/audiophile.php

Gruß und Dank vorab
Spunky
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #3 am: 28. Juli 2002, 16:09:57 »

Hallo!

Na klar kuriose Karte...  Grin
Na mal sehen. Schätze, das Teil (ich hab's mir noch nicht angesehen) verwendet mal wieder nicht den Standard-Mixer, sondern steuert direkt über den PCI-Bus. Vergleichbar mit dem guten alten Terratec-Problem. Auch die Lösung sollte daher vergleichbar sein: Schau doch mal, ob Du in den AG-Optionen unter "Weitere" verschiedene Soundkartentreiber auswählen kannst. Mußt eben ein wenig hgerumprobieren, welcher Treiber Dir den Input gibt. Nach jedem Treiberwechsel mußt Du AG neu starten, damit die Änderungen aktiv werden.

Christof
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #4 am: 29. Juli 2002, 23:38:55 »

Bei den Soundtreibern habe ich auch meine Karte ausgewählt, aber das isses nicht. Bin heute in München kurz in den MusicShop gegangen und hab die gefragt was ich da machen muss.

Antwort: Das geht nicht über den Mixer. Wenn der Pegel nicht paßt, dann macht man das über das Mischpult....

Der Mixer dieser Karte steuert nur den Ausgang, sprich das was man hört. Er hat keine Auswirkung auf den Eingang!

Die Karte ist speziell für Aufnahmen ausgelegt und darauf, mit Musiksoftware zusammenzuarbeiten (z.B. CuBase oder Logic). Die restlichen Features, die eine übliche Multimediakarte bietet, wird man bei dieser Karte vergeblich suchen. Es wird somit auch davon ausgegangen, dass der User das nötige Equipment besitzt, um damit arbeiten zu können (z.B. Mischpult).

Trotzdem Dank für Deine Hilfe
Spunky
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #5 am: 29. Juli 2002, 23:49:54 »

Geh... dann ist das Teil ja tatsächlich unbrauchbar - ist ja heftig. Das sind so die typischen Dinger, die man einem nicht vor dem Kauf sagt.
Einen Notnagel gäbe es ja - Du könntest, wenn Du aus welchen Gründen auch immer über diese Spezialkarte aufnehmen willst (weil die eine integrierte Rauschunterdrückung hat oder ähnliches), den Lineout dieser Karte mit dem LineIn des Onboard-Chip verbinden. Ist nicht gerade das nonplusultra...

Aber ganz versteh ich das nicht. Wenn die Karte einen Eingang hat, dann muß doch das Singal irgendwo sein.
Kannst Du mal einen Screenshot dieses Mixers posten? Eventuell ginge es über eine Art WaveBypass (vergleiche DMX von Terratec).

Gruß, Christof
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #6 am: 30. Juli 2002, 21:57:07 »

Ne, unbrauchbar ist die Karte nicht! Sie hat nur ein anderes Anwendungsspektrum. Wenn ich meinen Plattenspieler anschließe, dann passen die Pegel im Moment. Mir ist nur aufgefallen, dass der Mixer keine Auswirkung hat.

Auch wenn ich einmal ein Gerät haben sollte, wo der Pegel nicht paßt, dann muss ich halt meinen Vorverstärker nehmen, damit kann ich den Pegel regeln. Mischpult habe ich leider (noch) keines.

Die Stärken der Karte werde ich kennenlernen, wenn ich endlich ein Musikprogramm gekauf habe. Das sollte dann einwandfrei funktionieren. Dazu muss ich aber noch sparen, die Dinger sind schweineteuer (ca. 200 bis 300 Euro für die Basisversion !)

Spunky

Und hier die Screenshots:


* Monitor_Mixer.png (18.76 KB, 633x419 - angeschaut 381 Mal.)
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #7 am: 30. Juli 2002, 21:59:04 »

hier das zweite:


* Patchbay-Router.png (18.81 KB, 636x421 - angeschaut 387 Mal.)
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #8 am: 30. Juli 2002, 22:00:15 »

Nummer drei:


* Hardware_Settings.png (20 KB, 633x423 - angeschaut 410 Mal.)
Gespeichert
Spunky
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 1515



Re: Wie bringe ich den neuen Mixer in die Sys-Steuerung
« Antworten #9 am: 30. Juli 2002, 22:01:23 »

Und das letzte, unter "About" ist nur Werbung für M-Audio.


* S-PDIF.png (17.82 KB, 634x422 - angeschaut 388 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.016 Sekunden mit 20 Zugriffen.