Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00a4c97/ag/SMF2/Sources/Load.php(225) : runtime-created function on line 3
Audiograbber bei Neuinstallation
Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
23. April 2017, 06:30:23
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Bedienung/Allgemein (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Audiograbber bei Neuinstallation
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Audiograbber bei Neuinstallation  (Gelesen 6072 mal)
manjo
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Audiograbber bei Neuinstallation
« am: 17. Juni 2012, 15:16:21 »

Ich möchte meine Win7 Prof 64bit Installation neu aufsetzen. Wie kann ich die, mühsam erstellten, Einstellungen sichern und in die neue Installation übernehmen?

« Letzte Änderung: 17. Juni 2012, 15:18:36 von manjo » Gespeichert

--
manni
Guru
Erfahrenes Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 209



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #1 am: 17. Juni 2012, 19:37:37 »

Das hängt ganz davon ab, wo bzw. wie und unter welchem Betriebssystem Du diese Installation gemacht hast.
Gespeichert
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #2 am: 18. Juni 2012, 11:21:03 »

Suche im Windows Explorer nach der audiograbber.ini und sichere diese. Wenn Du neu installiert hast, installierst Du den Audiograbber, suchst wieder nach der audiograbber.ini und ersetzt diese durch Deine Sicherung.

Allerdings ist die Installation des Audiograbbers kein Hexenwerk. Mit der in meiner Signatur verlinkten Anleitung sollte das in 5-10 Min. erledigt sein. Da dauert das Sichern und Wiederherstellen länger und verursacht am Ende mehr Probleme (Pfade müssen angepasst werden,. etc.).
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
manjo
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #3 am: 18. Juni 2012, 14:44:36 »

Danke start78, ich mache es dann mal auf die ini-Weise und falls das daneben läuft ebent Neuinstallation. Ich nutze die externe Decodermethode um mit 192 zu rippen, ja ja ich weiß. Zusätzlich noch eine paar Screenshots und dann sollte alles im grünen Bereich sein.
Gespeichert

--
manni
start78
Administrator
Experte
*****
Offline Offline

Beiträge: 2203



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #4 am: 18. Juni 2012, 15:26:26 »

Warum externer Encoder und warum 192kbit/s? Das LAME PlugIn konfiguriert den internen Encoder auf eine variable Bitrate, die ebenfalls um 192kbit/s liegt, lässt jedoch dem Encoder die Möglichkeit, anspruchsvolle Passagen mit bis zu 320kbit/s zu encodieren. Klingt besser, kann Platz sparen...
Gespeichert

Immer wieder hilfreich: Audiograbber in 4 Schritten
Rückmeldungen lese ich besonders gerne. Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.
manjo
Einsteiger
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #5 am: 18. Juni 2012, 16:12:06 »

Habe ich wahrscheinlich nicht richtig verstanden/gelesen.
Lesen bildet.
Gespeichert

--
manni
Guru
Erfahrenes Mitglied
***
Offline Offline

Beiträge: 209



Re: Audiograbber bei Neuinstallation
« Antworten #6 am: 19. Juni 2012, 22:42:05 »

Suche im Windows Explorer nach der audiograbber.ini und sichere diese. Wenn Du neu installiert hast, installierst Du den Audiograbber, suchst wieder nach der audiograbber.ini und ersetzt diese durch Deine Sicherung.

Wenn, was ich bei Windows 7 vermute, die audiograbber.ini im VirtualStore abgelegt ist, wirst Du sie nicht finden, da dieser nicht für die Suche indiziert wird. Du wirst nur die audiograbber.ini im Programmverzeichnis finden, welche aber Deine persönlichen Einstellungen nicht enthält.

Halte Dich besser an den gleich darunter stehenden Beitrag von Masche im oben erwähnten Link und sichere die audiograbber.ini (und eventuell auch noch die Auto.Tim) über den Knopf "Kompatibilitätsdateien". Du musst das gegebenenfalls bei jedem Benutzerkonto, wenn Du verschiedene hast, wiederholen. Hast Du dann Audiograbber wieder installiert, kopierst Du die  audiograbber.ini (und eventuell auch noch die Auto.Tim) wieder zurück in den VirtualStore.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.023 Sekunden mit 30 Zugriffen.