Hauptseite | Einführung | Download | Hilfe und Support | Auszeichnungen | Kontakt

Hauptseite

Deutsches
Forum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Februar 2020, 01:15:56
Übersicht Hilfe Suche Einloggen Registrieren

+  Audiograbber.de Forum
|-+  Audiograbber
| |-+  Line-Aufnahme (Moderatoren: Stefan, start78)
| | |-+  Line-Aufnahme von Mixer Yamaha 03D
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Line-Aufnahme von Mixer Yamaha 03D  (Gelesen 2885 mal)
Jonathan
Gast


E-Mail
Line-Aufnahme von Mixer Yamaha 03D
« am: 22. Oktober 2002, 15:31:21 »

Hallo, wie schliesse ich den Yamaha Mixer 03D an meinen PC an, habe nur eine konventionelle Soundkarte. Die Frage ist, ob bekannt ist, ob der Yamaha auch so einen genormten Ausgang mit 75DB hat.
2. Frage: Ich möchte die Audio-Aufnahmen direkt als MP3 abspeichern. Kann ich diese mit einer zeitlichen Verzögerung direkt ins WEB geben?
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Line-Aufnahme von Mixer Yamaha 03D
« Antworten #1 am: 22. Oktober 2002, 19:16:55 »

Ad 1.) Das muß ich erst checken - bitte um etwas Geduld.

Ad 2.) Du kannst die Dateien direkt als Mp3 aufnehmen - einfach im Mp3-Menü "direkt komprimieren" auswählen. Wie Du das mit dem "mit zeitlicher Verzögerung ins Web" meinst, ist mir nicht so ganz klar. Grundsätzlich kannst Du Dateien nur auf logischen oder virtuell-logischen Laufwerken speichern - also einen FTP-Upload unterstützt AG nicht, falls Du das meinst. Sonst beschreib das doch bitte nochmal.

Gruß, Christof
Gespeichert
Cheinzle
Gast


E-Mail
Re: Line-Aufnahme von Mixer Yamaha 03D
« Antworten #2 am: 22. Oktober 2002, 21:27:02 »

Boah, das ist ja ein Wahnsinns-Pult!



Nachdem Du nur eine konventionelle Karte im PC hast, hast Du wohl keine digitalen Eingänge. Daher würde Dir nur die Verbindung über Line-In bleiben. Der Pegel paßt, also das wäre nicht das Problem.

Meine Meinung aber: So ein tolles Gerät - da wäre eine einfache Karte einfach zu schade. Es funktioniert, aber mach Dir doch mal ernsthaft Gedanken, ob Du nicht mit einer professionellen Karte wie der Terratec DMX 6fire 24/96 mehr herausholen kannst - da hast Du auch mehrere digitale Eingänge und einen anständigen Wandler drinnen. Natürlich ist diese Karte etwas teuer - aber alles andere ist doch viel zu schade!

Gruß, Christof
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2011, Simple Machines Valid HTML 4.01! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.015 Sekunden mit 18 Zugriffen.